>>
Bild: unberührte Natur
unberührte Natur

TREKKING: im Herzen der Berge der Inkas (Salcantay Ausangate)


Diese Wanderung ist einzigartig in der Vielfalt des Klimas und der Vegetation; sie führt uns zwischen dem Hochland und dem peruanischen Dschungel hindurch. Wir besuchen Inter-Anden-Regionen, heiße Quellen, Inka- und Prä-Inka-Überreste, noch ursprüngliche Landschaften und zerklüftete Berge. Unsere Wanderung führt uns am Fuße der Kolosse Salcantay (6264 m) , Ausangate (6.372m) und unzähliger Berge vorbei.

Unsere Reise beginnt im Zentrum des Tahuantinsuyo (alten Inkaimperiums), wo die Menschen, immer noch mit dem Land und dem Glauben ihrer Vorfahren verbunden sind. Die Rituale mit Schamanen gehören zum spirituellen Alltag in den Anden.

Lassen Sie sich von unserem Fachpersonal begleiten. Es wird ein unvergessliches Abenteuer sein!
TERMINE - TREKKING: im Herzen der Berge der Inkas (Salcantay Ausangate)
NR
DAUER
PREIS / PERSON
3200,-€ (ohne Flug)
P 528
21 Tage
3200,-€ (ohne Flug)
P 529
21 Tage

Programmablauf TREKKING: im Herzen der Berge der Inkas (Salcantay Ausangate)

Tag 1
Abflug von Europa, Ankunft in Cusco (3399 m).
Tag 2
Erholungstag
in Cusco. Stadterkundung.
Tag 3–8
Akklimatisationsphase. Trekking Salcantay. Übernachtung im Zelt.
Tag 9
Santa Teresa (1550 m). Zug nach Aguas Calientes.
Tag 10
Besuch Machu Picchu (2430 m), Zugfahrt nach Cusco.
Tag 11
Erholungstag und Zeit um Cusco kennen zu lernen.
Tag 12 -18
Trekking Ausangate (6372m.). Übernachtung im Zelt.
Tag 19
um die Sehenswürdigkeiten in Cusco zu entdecken.
Tag 20
Rückflug nach Europa.
Tag 21
Ankunft in Europa.
Peru - TREKKING: im Herzen der Berge der Inkas (Salcantay Ausangate)
Venga a caminar y escalar con nosotros!
Machen Sie sich mit uns auf den Weg. Wir freuen uns auf Sie.

Alturas Reisen GbR
Schlossergasse 2
87439 Kempten

Telefon +49 - 8 31 - 6 89 71
Telefax +49 - 8 31 - 6 53 57
info@alturas-reisen.de
www.alturas-reisen.de

Mitglied im
Verband deutscher Berg- und Skiführer logo
Asociación de Guías de Montaña del Peru logo
 internationale Vereinigung der Bergführerverbände logo