>>
Bild: Cordillera Vilcanota, Abendrot
Cordillera Vilcanota, Abendrot

Nevado Ausangate (6384 m) Cordillera Vilcanota/PERU


Der Ausangate liegt in der Cordellera Vilcanota, weit ab von jeglicher Zivilisation und wurde im Jahre 1953 von F. Marz (Deutschland), Heinrich Harrer und J. Wellenkamp (Österreich) erstbestiegen. Er befindet sich etwa 100 Kilometer südöstlich der Stadt Cusco, ca. 3 Tagesmärsche vom Ausgangspunkt entfernt. Der Apu Ausangate ist der höchste Berg der Provinz Cusco und wird durch seine einsame Lage nur von wenigen Expeditionsteams erkundet, so dass die Natur dort noch völlig intakt ist. Am Ende der Tour kann man sich in heißen Naturquellen von seinen Strapazen erholen.

Leistungen

Preis: 1568.00 € pro Person
TERMINE
Sie können für diese Tour einen eigenen Terminwunsch vorgeben. Beachten Sie dazu bitte folgende Punkte:
Huascaran  -  Alpamayo -  Chopicalqui -  Ishinca/Tocllaraju -  Pisco -  Artesonraju -  Coropuna -  Vallunaraju -  Copa -  Ausangate -  Misti -  Chachani -  Maparaju -  Huayna Potosi
Venga a caminar y escalar con nosotros!
Machen Sie sich mit uns auf den Weg. Wir freuen uns auf Sie.

Alturas Reisen GbR
Schlossergasse 2
87439 Kempten

Telefon +49 - 8 31 - 6 89 71
Telefax +49 - 8 31 - 6 53 57
info@alturas-reisen.de
www.alturas-reisen.de

Mitglied im
Verband deutscher Berg- und Skiführer logo
Asociación de Guías de Montaña del Peru logo
 internationale Vereinigung der Bergführerverbände logo